Meine Bücher

Ich habe meine Bücher selbst geschrieben, mehrfach gründlich überarbeitet, selbst herausgebracht (Createspace und Kindle), und trotz aller Mühe wird sich hier und da ein Fehlerchen eingeschlichen haben. Aber man zeige mir nur ein einziges Buch von einem „ordentlichen“ Verlag, wo das nicht der Fall ist. Ich kenne aus den letzten Jahren keines mehr. Für mich als „Einzelkämpfer“ überwiegen klar die Vorteile: als Verleger und Autor bin ich mein eigener Herr. Dinge können in Ruhe „reifen“.
 

Das also sind meine bisherigen Werke:
 
 

„Darling, wir sind hier im Ritz!“

Mein erstes literarisches Baby!

Erscheinungsdatum: 21. April 2013
Genre: Roman
ISBN-13:978-1484027219
ISBN-10:1484027213
Herausgeber: Sabine Kern

Bestellbar als Taschenbuch (9,90 Euro) und Kindle-Edition (2,99 Euro)

INHALT: Die junge Journalistin Kitty Sander findet den Mann ihrer Träume buchstäblich auf der Straße – und ist ihn gleich darauf wieder los. Sie hat keine Ahnung, wer dieser Juan Torres Delgado in Wirklichkeit ist, und als sie sich endlich wiederfinden, wird Kittys Leben gründlich durcheinander gewirbelt. Nichts verläuft so wie geplant, aber alles entwickelt sich zum Besseren. So lange, bis ein zweiter Mann aus der Vergangenheit auftaucht und Kitty vor schwierigen Entscheidungen steht.
 
 

„Darling, es wird wieder später!“

Unbenannt-2

Erscheinungsdatum: 11. September 2014
Genre: Roman
ISBN-13: 978-1500844936
ISBN-10: 1500844934
Herausgeber: Sabine Kern

INHALT: Frisch verheiratet und von Köln über Berlin nach London – für die Journalistin Kitty Sander verläuft das Leben auf der Überholspur, seit sie den Sänger Juan Torres kennengelernt hat. Nach der schnellen Hochzeit freuen sich beide auf ihr Zusammenleben in London und stürzen sich voller Energie in neue berufliche Aufgaben. Vor Juan und der Gesangsgruppe Con Pasion liegen anstrengende Wochen im Studio, um ein neues Album aufzunehmen, und Kitty beginnt einen Job, in dem ihre gesamten journalistischen Erfahrungen gefragt sind. Ihre Recherchen sind allerdings nicht ganz ungefährlich …

Bestellbar als Kindle-Edition (2,99 Euro) und als Taschenbuch (9,99 Euro).
 
 

„Zeit spielt keine Rolle“

Erscheinungsdatum: 22. Juni 2015
Genre: Roman
ISBN-13: 978-1514292136
ISBN-10: 1514292130
Herausgeber: Sabine Kern

Cover_Kindle_neu
INHALT: Romantik pur – dafür sind die vier charismatischen Sänger der Gruppe Con Pasion berühmt. Als sie sich zu Konzert-Proben auf einem alten englischen Landsitz treffen, geraten sie auf geheimnisvolle Weise mitten ins Flowerpower-Zeitalter der 60er Jahre – und Operngesang ist bei den Hippies leider überhaupt nicht gefragt. Notgedrungen tauschen die erfolgsverwöhnten Sänger elegante Smokings gegen Latzhosen und T-Shirts und erleben einen atemberaubenden Sommer in New York. Aber gibt es einen Weg zurück in ihre Zeit?

Bestellbar als Kindle-Edition (2,99 Euro) und in Kürze auch als Taschenbuch.
 
 

***

Über dieses Buch:

Die Hauptfiguren des Buchs sind quasi mein Lieblingsmotiv, eine vierköpfige, weltberühmte Gesangsgruppe mit Sängern aus vier Nationen und mit sehr unterschiedlichen Charakteren, alle in den besten Jahren, gut aussehend und in der Damenwelt begehrt. Sie sind als Protagonisten eines Romans geradezu unschlagbar, weil Variationen in allen Richtungen möglich sind.

Ich weiß nicht mehr genau, wann ich die Idee hatte, die vier in eine andere Zeit zu schicken, aber damit hatte ich alle Möglichkeiten, mir eine bunte, lustige Geschichte auszudenken. Es hat mich interessiert, sie in eine Situation zu stecken, die für sie völlig neu ist, in der sie sich bewähren müssen, in der ihr Status als weltbekannte Künstler plötzlich keine Rolle mehr spielt, in der sie noch nicht einmal sagen dürfen, wer sie sind und woher sie kommen. Sie müssen sich ganz normal wie jeder andere durchschlagen und irgendwie Geld verdienen, auf allen gewohnten Luxus verzichten. Das war eine Herausforderung. Wobei die Liebe auch hier nicht zu kurz kommt, aber eher auf bittersüße Weise. Mehr wird hier nicht verraten. Das Motiv auf dem Cover hat auf jeden Fall damit zu tun, und müsste eigentlich dem einen oder anderen bekannt vorkommen.

Ich selbst war im Jahr 1969 noch ein Kind, kann mich aber recht gut an Vieles erinnern. Trotzdem habe ich erst, als mich mich näher mit der Zeit befasst habe gemerkt, wie viel gerade in diesem Jahr in der Weltgeschichte passiert ist, und welche Auswirkungen manches hatte. Alleine über Woodstock gibt es eine Unmenge an Material, auch über die erste Mondlandung, die Hippies, den Vietnamkrieg – all das wurde durch die Recherche für mich plötzlich wieder lebendig und meine Hauptfiguren haben es miterlebt.

Allen, die sich an die Zeit erinnern oder aber ein Herz für Nostalgie haben, wünsche ich viel Vergnügen beim Lesen!